Schirin Düzer - Stürmische Nacht

500,00 €

Acrylfarbe, Sprühfarbe und sandige Effektpaste auf Leinwand, 70 x 100 cm, mit einem Firnis versiegelt

Entstehungsjahr: 2022

Rückseitig unterschrieben.

Die Leinwand muss aufgrund der seitlichen Bemalung nicht unbedingt in einem Rahmen hängen, kann sie aber natürlich.

Mein Werk "Stürmische Nacht" ist hauptsächlich in den Tönen blau, gold und schwarz gehalten, vereinzelt blitzen aber auch andere Farbtöne aus den unteren Farbschichten hervor. Dieses Bild ist nämlich - wie für meine Arbeiten typisch - in mehreren Durchgängen entstanden. Ich habe außerdem wieder sehr auf die wechselnde Oberflächenstruktur geachtet, die durch die Benutzung verschiedener Materialien und durch eine sandartige Effektpaste erzeugt wurde. Besonders von der Seite und von Nahem betrachtet fallen diese Details auf. Das Bild ist auf zwei Ebenen deutbar. Die offensichtliche Ebene greift das Wetter auf. In Bremen gab es zuletzt einige sehr stürmische und regnerische Nächte, die teilweise mit Gewitter usw. sehr intensiv waren. Auf einer tieferen Ebene deutet das Bild allerdings auch auf das Thema Schlafstörungen hin. Vermutlich hat jede*r irgendwann mal Probleme mit dem Ein-, Aus- oder Durchschlafen und mich betrifft es aktuell auch. Meine Träume sind sehr wirr, sehr intensiv und ich habe besonders viele Träume in der Nacht, sodass ich nicht wirklich zur Ruhe komme. Morgens wache ich dann sehr unausgeruht auf und in der darauffolgenden Nacht sieht es wieder genauso aus. Das ist nun schon seit einigen Wochen so und ich kann mich nach dem Aufwachen nur wenige Sekunden an die Träume erinnern, bis sie dann wieder verschwinden. Es ist, als hätte mein Unterbewusstsein sich einen Raum geschaffen, in dem es frei sein kann und in dem es getrennt von meinem bewussten Sein ist. Die Kunst ist für mich eins von vielen Ventilen, um mit Gedanken und Emotionen umzugehen. Ich verarbeite zur Zeit aber scheinbar unterbewusst auch sehr viel und hoffe, dass ich bald in der Nacht wieder zur Ruhe kommen kann.  

Acrylfarbe muss nicht zwingend fixiert werden aber ich habe mich trotzdem dazu entschieden, das Bild mit einem Firnis zu versiegeln. Er sorgt dafür, dass Staub, fettige Fingerabdrücke usw. weniger am Bild haften bleiben und der Glanz des Bildes gleichmäßig ist. Außerdem ist es UV-geschützter und die Farben strahlen intensiver. Der Firnis sorgt ferner dafür, dass das Bild konserviert wird, sodass es lange beständig bleibt. 

Sujet: Gemälde
Größe: A0
Höhe: 100 cm
Breite: 70 cm
Kaufpreis hier einsehen. Jetzt klicken!
COPYRIGHT 2021 - STUDIERENDEN-KUNSTMARKT