Auf einer Skala von eins bis unendlich...

Edition Unikat
Sujet Porträt
Technik Malerei
Höhe 24 cm
Breite 18 cm
Länge/Tiefe 0.5 cm

210,00 €*

Jedes Kunstwerk wird mit Echtheitszertifikat versendet
Retoure innerhalb von 14 Tagen möglich
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschland
Sie bezahlen erst wenn das Werk sicher bei Ihnen ist (Rechnung)
Material/Technik: Strukturpaste und Acryl auf Leinenkarton

Entstehungsjahr: 2024


Info:

Kennst du den Moment, in dem dir bewusst wird, wie klein wir doch eigentlich in diesem Universum sind?

In solchen Momenten fangen wir an, die alltäglichsten Dinge zu hinterfragen. Sei es der Job, die Prüfung für die wir gerade lernen, die Beziehungen und Freundschaften die wir führen oder die finanzielle Situation, über die wir uns gerade den Kopf zerbrechen. Sie richten den Fokus auf das, was uns am meisten bedeutet, uns am wichtigsten ist, was wir uns wünschen und was wir eigentlich brauchen. In dem Werk "Auf einer Skala von eins bis unendlich..." beschäftigt sich die Künstlerin mit genau diesen Momenten und den damit einhergehenden Gedanken und Fragen.


Das Werk wird ohne Rahmen verkauft, auf einem Keilrahmen gespannt, auf der Vorder- und Rückseite signiert und mit einem Echtheitszertifikat versendet.

Johanna Hodler

Johanna Hodler, Kunststudentin der Universität zu Köln.


Hi, ich bin Hanna und bin im Bereich der bildenden Kunst tätig. Der Schwerpunkt meiner Werke liegt auf abstrakten Gesichtern, welche mittels einer einzigen Linie entstehen. Für mich zeigen diese Porträts immer wieder, dass alles in Relation zueinander steht, sich mein Handeln in meinem Gegenüber spiegelt und dass sich Dinge durch jegliche Form von Entscheidung fügen und somit einen individuellen Weg gestalten. Dabei spiele ich gerne mit Farben, Techniken und Materialien um neue Ideen und Prozesse anzuregen. 


Ausstellungsvita:

Junge Ideen | Rheda-Wiedenbrück | 2018

Dear Algorithm | Köln | 2018

Field School | Berlin | 2019

Im Rahmen der Kunst | Köln | 2020

Postpandemische Visionen | Köln | 2021

Art Parcour | Ahlen | 2021

Urban Design Parcour | Köln | 2021

Offene Ateliers | Köln | 2021

Offene Ateliers | Köln | 2022

&wieder | Köln | 2022

Ehrenfelder Kunstroute | Köln | 2023

IMI Winery | Köln | 2023

Offene Ateliers | Köln | 2023

Galerie Dietrich | Köln | 2023


Foto von Johanna Hodler

Weitere Arbeiten entdecken

Sepia Ink No. 8
59.4 x 42

350,00 €*
Sepia Ink No. 7
59.4 x 42

350,00 €*
Sepia Ink No. 6
59.4 x 42

350,00 €*
Sepia Ink No. 5
59.4 x 42

350,00 €*