Erster Schultag

Edition Unikat
Sujet Sonstiges
Technik Malerei
Höhe 190 cm
Breite 80 cm
Länge/Tiefe 4 cm

4.590,00 €*

Jedes Kunstwerk wird mit Echtheitszertifikat versendet
Retoure innerhalb von 14 Tagen möglich
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschland
Sie bezahlen erst wenn das Werk sicher bei Ihnen ist (Rechnung)
Der Malkasten gemalt ist eine Fortführung der Werksserie der Tabletten. Ebenfalls ist beim Thema des Malkastens das Abwesende anwesend. Dabei gerät der Charakter der Mühe in den Vordergrund, den ich versucht habe, mit diesem Triptychon darzustellen. Durch diese drei Bilder in verschiedenen Zuständen bekommt dieses Werk eine zeitliche Dimension. Der gut vorbereitete Start, dann ein Zwischenfazit und schließlich das Gespräch mit den Eltern. In der Malerei des Malkastens gibt es noch eine weitere poetische Dimension, die ich in der Farbe sehe. Diese Behauptung des bspw. „Schwarzmalers“ versuche ich, in den Printversionen zu veranschaulichen.



Material: Acryl auf Leinwand


Arbeit wird signiert, aufgespannt auf Keilrahmen mit Echtheitszertifikat versendet



Rabatt: Wenn du alle 3 Arbeiten gemeinsam erwirbst gibt es einen Rabatt, schrieb uns dazu eine Mail: hello@studierenden-kunstmarkt.de

Toninho Dingl

geboren 1988, Burghausen, Studium der Geografie (Bsc.) und „Geographies of Uneven Development“ (Msc.) an der Paris-Lodron Universität in Salzburg sowie „Malerei und Grafik (Diplom) bei Prof. Franz Ackermann an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe.  
Karlsruhe 2022 Kunst-Diplom erfolgreich beendet. 

Melanchthon-Kunstpreis der Stadt Bretten im Jahr 2022

Ausstellungen:

2014 Kultur im Rathaus, Altötting
2015 ORF Landesstudio, Salzburg
2016 International Art Exhibition Kalkutta
2016 Schloss Klessheim, Salzburg
2017 Stadtgalerie Altötting
2018 Osterfestspiele Salzburg
2019 Gruppenausstellung, Galerie Knecht und Burster, Karlsruhe
2019 Gotischer Kasten, Eggenfelden.
2019 Adorno und die Medien im Museum für zeitgenössische Kunst und Medien (ZKM), Karlsruhe.
2021 MISA Messe in St. Agnes / Galerie Johann König
2021 Gruppenausstellung in den Pittler-Werken in Leipzig
2021 Gruppenausstellung „Small is beautiful“ in der Galerie Mathias Mayr, Innsbruck
2021 Winterausstellung der Akademie der Bildenden Künste kuratiert von C. Wasmuht, K. Lindena und M. Plessen, Karlsruhe

2022 Januar: Annika Nuttall Gallery, Aarhus, Dänemark
2022 Mai: mit Jorgen May im Kulturhaus Holzapfel, Tyrlaching
2022 September: Burg, Tittmoning

2023 März: Kunstverein Worms

2023 Galerie Mathias Mayr, Gruppenausstellung, Innsbruck 

2023 Realität vs. Illusion, Gruppenausstellung, Kunstverein Worms 

2023 Farveladen/Malkasten! Annika Nutall, Aarhus 

2023 Gruppenausstellung mit dem Kunstverein Plattform 11, Metzingen 

2023 Mindestens haltbar bis: siehe… Baumhaus Galerie, Köln 

2023 Stereotypen, Better Go South, Berlin. 

2023 Echt Jetzt! Museum der zeitgenössischen Kunst, Heidenheim



Foto von Toninho Dingl

Weitere Arbeiten entdecken

Bonjour bleu!
40 x 30

250,00 €*
Bonjour Lila!
40 x 30

250,00 €*
Adorno auf Wiesengrund
200 x 100

6.000,00 €*
Die enttäuschten Eltern der F-Jugend
120 x 150

5.400,00 €*