Lukas Rosen

Lukas Rosen ist ein in Aachen geborener Künstler, der die endlosen Kombinationen von Text und Bild erforscht. In seinen Arbeiten treffen Surrealismus, Melancholie und Humor auf menschliche Interaktion. seine Zeichnungen und Gedichte sind mit wenigen Materialien, Worten und/oder strichen auf eine sehr einfache Sprache heruntergebrochen. Begrenzung ist der Schlüsselfaktor in seinem Prozess, in dem er Vielfalt findet. Seine Einflüsse bestehen hauptsächlich von Musikern. Daniel Johnston, Liz Harris, Isaac Brock. alles eher schiefe Poesie. das Herzstück von Lukas' Arbeit ist das Skizzenbuch. Teile davon sowie Ideen aus dem Affekt werden in größere Formate übertragen. Lukas setzt auf hochwertiges Papier, gutes Licht und einen klaren Kopf. er lebt derzeit in Berlin.
 
Interview: Blog-Artikel
 
AUSBILDUNG
 
seit 10/2020 Master of Arts, Illustration bei Anke Feuchtenberger, Haw Hamburg
10/2015 - 03/2016 Malerei, Jan Matejko Akademie, Krakau
04/2014 - 07/2018 Bachelor of Arts, Kommunikationsdesign Schwerpunkt Illustration bei Henriette Sauvant, HS Trier
 
AUSTELLUNGEN
 
Gruppenausstellung
SKM Ausstellung / Oktober 2022
Stilwerk
Große Elbstraße 68, 22767 Hamburg
 
Gruppenausstellung
Kunstmixtape vol. 6 / Oktober 2022
Kunsthalle Görlitz
Jakobstraße 2, 02826 Görlitz
 
Gruppenausstellung
Koop SKM+Millerntor Gallery  / Juni 2022
Millerntor-Stadion
Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg
 
Gruppenausstellung
SKM Ausstellung / März 2022
Leipzig
Käthe-Kollwitz-Straße 5, 04109 Leipzig
 
  

Artikel 1-24 von 27

Seite
pro Seite

Artikel 1-24 von 27

Seite
pro Seite

Unser Neuer A3 Kalender für 2023 ist da!

COPYRIGHT 2021 - STUDIERENDEN-KUNSTMARKT