Lucas Ohliger

meine Name ist Lucas Ohliger. Ich bin 25 Jahre alt, komme und wohne in Solingen. Zeichnen und Malen sind zwei Komponenten die mich mein ganzes Leben schon begleiten. 
Nach meinem Abitur entschied ich mich für die Arbeit mit behinderten Kindern. 
Seit 2019 studiere ich Bildende-Kunst Malerei an der Alanus Hochschule in Alfter (genau zwischen Köln und Bonn), momentan befinde ich mich im 4. Semester. 
Ich bin Teil der Abstrakten Klasse von Prof. Dr. Ulrika Eller-Rütter. Uns als Klasse ist es sehr wichtig, im ständigen Austausch über moderne Kunst zu sein und unseren Standpunkt innerhalb der Kunst zu beziehen. 
Wir sind eine sehr „aktive“ Klasse was unsere Austellungsprojekte angeht. Leider mussten wir für die kommenden Monate zwei Ausstellungen absagen, aufgrund von Corona. 
Eine Ende April, auf Schloss Auel und die zweite Anfang Mai auf der Architektur-Biennale in Venedig. 
 
Ich bin ein sehr fleißiger und immer motivierter Künstler, ich arbeite jedem Tag min. 5 Stunden an neuen Bildern, neben meinem Nebenjob und meinem Studium. Momentan arbeite ich an malerischen Arbeiten die möglichst digital wirken sollen.

Artikel 1-12 von 15

Seite
pro Seite

Artikel 1-12 von 15

Seite
pro Seite
COPYRIGHT 2021 - STUDIERENDEN-KUNSTMARKT