Neue Symbolik - Schirin Düzer

1.300,00 €

Material: Acrylfarbe, Goldfolie und sandige Effektpaste auf Leinwand; Versiegelung mit einem Firnis (2022)

Maße: 80 x 80 x 3,7 cm, rückseitig beschriftet und unterschrieben

HINWEIS: Das Werk wird bis zum 08.01.2023 im Rahmen der Youth for Art Ausstellung im Südfoyer der Kunsthalle Bremen ausgestellt. Der Versand erfolgt erst nach Ende der Ausstellung. Das Thema der Ausstellung lautet „Sunset. Ein Hoch auf die sinkende Sonne“.

In meinen Werken thematisiere ich häufig psychische Erkrankungen im Generellen und ich schildere eigene Erfahrungen. Es ist wichtig, dass diese Themen enttabuisiert werden, sodass es nicht wie eine unüberwindbare Hürde wirkt, sich anderen zu öffnen... Denn so leicht ist das leider für viele Betroffene nicht.

Triggerwarnung: Suizidgedanken, Depression

Ich habe einen großen Teil in meinem Leben mit psychischer Krankheit verbracht. Als ich nach tiefer Depression anfing, wieder Freude am Leben zu haben, wurden Sonnenuntergänge für mich zu einem neuen Symbol. Anfangs waren sie ein Zeichen dafür, dass ich mal wieder einen Tag überstanden habe - trotz wiederkehrenden Suizidgedanken. Seit es mir durch viel Therapie dann Stück für Stück besser ging, konnte ich Sonnenuntergänge wieder so sehen, wie sie die meisten Menschen wohl sehen: Als alltägliches, wunderschönes Naturschauspiel, das verschiedene Farben und Strukturen hervorbringt und das viele Menschen zum Staunen bringt. Sonnenuntergänge stehen in meinem Leben für einen Abschluss, genauso wie für einen Neuanfang und ich freue mich sehr darüber, dass ich von der alten Symbolik zu einer neuen, gesunden Symbolik übergehen konnte.

Sujet: Gemälde
Größe: A1
Länge: 80 cm
Breite: 80 cm
Kaufpreis hier einsehen. Jetzt klicken!
COPYRIGHT 2021 - STUDIERENDEN-KUNSTMARKT