Name: o.T.//2020

Edition Unikat
Sujet Porträt
Höhe 118 cm
Breite 82 cm

900,00 €*

Jedes Kunstwerk wird mit Echtheitszertifikat versendet
Retoure innerhalb von 14 Tagen möglich
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschland
Sie bezahlen erst wenn das Werk sicher bei Ihnen ist (Rechnung)
Material/Technik: Acryl und Kreide auf Karton

Entstehungsjahr: 2020



Clara Vivian Stang

Clara Vivian Stang Kunststudentin an der Kunstakademie in Karlsruhe in der Klasse von Tatjana Doll.




In meinen Werken beschäftige ich mich mit dem Körper als Werkzeug. Es geht immer darum ein Geheimnis zu ergründen, dem Stillen Worte zu schenken. Es geht um Puppen, Maskierungen und das was vielleicht dahinter versteckt ist. 

Bei Studierenden-Kunstmarkt seit Januar 2022.


Ausstellung:

  • Sommerausstellung der Kunstakademie Karlsruhe 2020/2021/2022/2023
  • Winterausstellung der Kunstakademie Karlsruhe /2021/2022
  • Woher komme ich?/ Gruppenausstellung in der Kunstakademie Karlsruhe/ 2022
  • Nature is a language, can't you read?/Gruppenausstellung im Bildhauergarten der Kunstakademie Karlsruhe 
  • Symposium Ausstellung "Antidiskriminierung" / Gruppenausstellung im Kalinowskiraum der Kunstakademie Karlsruhe/2022
  • Through the looking Glass/ Gruppenausstellung im Schaudepot Kaiserstraße Karlsruhe/2023
  • Hart 2 Hart/ Gruppenausstellung im Kunstverein Rottweil mit den Professorinnen Tatjana Doll und Sophie von Hellermann und Studierenden der beiden Klassen/2023
  • Bank in Japan/ Gruppenausstellung in Kyoto, Projekt von Markus Quicker/ 2023
  • Bank in Germany/ Gruppenausstellung in Karlsruhe, Projekt von Markus Quicker/2023
  • Bank in France/ Gruppenausstellung in Saint-Pol-de-Léon, Projekt von Markus Quicker/2023
  • Bank in Polen/ Gruppenausstellung in Warschau, Projekt Markus Quicker/2023
  • Young 4/ Gruppenausstellung Galerie Lauffer, Stuttgart/ 2023
  • Art Karlsruhe/ Gruppenausstellung der Klasse Doll/ 2024
  • 28 Dollars/ Gruppenausstellung der Klasse Doll im Lichthof der Kunstakademie Karlsruhe/ 2024
  • Bank in Belgien/ Gruppenausstellung in Brüssel, Projekt von Markus Quicker/2024
  • Regionale Donaueschingen/ 2024


Studium:

  • 2018-2019 Studium an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe, Medienkunst
  • seit 2019 an der Kunstakademie Karlsruhe in der Klasse von Tatjana Doll
  • 2022 Gaststudium an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe (Wintersemester)


Foto von Clara Vivian Stang

Weitere Arbeiten entdecken

liegewiese
100 x 100

800,00 €*
erwischt///24
90 x 90

980,00 €*
Skizze//24
30 x 30

380,00 €*
skizze//24
29 x 29

360,00 €*