Monika Mausolf

geboren 1986 in Torun (Polen). Seit 2013 in Nordrhein Westfalen. Absolvierte Malerei in der Werkstatt von Prof. Lech Wolski an der Kunsthochschule der Nicolaus Copernicus Universität in Torun (Thorn).  2013 machte Sie Ihren Bachelor in Kunstgeschichte am Lehrstuhl für Kunst- und Kulturgeschichte. Einzel- und Gruppenausstellungen u. a.  in Niš (2010), Berlin (2011), Kassel (2012), Bilbao (2012), Danzig (2014), Thorn (2015), Münster-Hiltrup (2016). Ihre Hauptkunstdisziplinen sind Malerei, Zeichnung und Installationen. Mausolf ist in ihrem künstlerischen Schaffen fasziniert vom Menschen und den Formen seines Körpers; ebenso interessieren sie Objekte, die Kultur, Religion und Gesellschaft thematisieren. Aber auch feministische Motive treten in ihrer Kunst hervor.

COPYRIGHT 2020 - STUDENTEN-KUNSTMARKT