Maximilian Straß

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

"Ich möchte mit der Kunst die ich mache tiefer gehen, mein Innerstes erforschen, mit dem Unterbewusstsein und Träumen experimentieren und meinen persönlichen Blick auf Reales und Irreales mit Bildern visualisieren. Für meine Kunst verwende ich Gefundenes und selten gekauftes. Außer meiner Airbrush, die oft zum Einsatz kommt und den Farben die benutzt werden wird das meiste an Material recycelt. Dies ist mir wichtig um meinen ökologischen Fingerabdruck beim Schaffensprozess zu mindern."

Zeitungsartikel: www.lkz.de/home_artikel,-abgruendige-traumlandschaften-_arid,601356.html

COPYRIGHT 2020 - STUDENTEN-KUNSTMARKT